Prof. Kaiser Volume 6

Prof. Kaiser Volume 6, Gernot Kulis

Prof. Kaiser Vol. 6 - „Es wird gestreikt“

[zum Online-Shop]

 „Streiko Ergo Sum – Ich streike, also bin ich!“  - nicht nur das Motto tausender österreichischer Schüler im Schuljahr 2008/2009, sondern auch jenes der Prof. Kaiser Klasse!

 Eine Frage stand während der Verhandlungen zwischen der Unterrichtsministerin und der Lehrergewerkschaft im Raum: Stürzt Österreichs Schulsystem ins Chaos? Ja, absolut, zumindest wenn es nach dem Ö3 Professor geht.“ Parolen wie „Streiko Ergo Sum“, „Feste statt Teste“ und „Banknoten statt Schulnoten“ standen an der Klassentüre der Kaiser-Klasse.

„Yes he can“ – lautete das Ziel von Professor Kaiser, mehr Fünfer und weniger Arbeit!  Ironischer kann das Thema Schule nicht aufgearbeitet werden!

 Passend zum Schulbeginn liefert Gernot Kulis den nächsten Streik, äh, Streich - die Prof. Kaiser CD Volume 6! Die chaotischen, witzigen und verrückten Abenteuer des Lehrers mit seinen von ihm geplagten Schülern, seinen wirren Kollegen und Schulwart Mitsch.

 Gernot Kulis zum Thema Schule/Streik:

Durch die Streichung der schulautonomen Tage werden nur die Fehlstunden der Schüler erhöht.“

 „Manche Lehrer sind Streiks gewöhnt, nichts tun üben sie jeden Vormittag zwischen den Pausen.

 „Österreichs Schüler schneiden beim Pisa-Test beim Lesen schlecht ab, dabei können die meisten bei Tests sogar aus der Hand lesen.“

Ebenfalls mit auf der CD: Fünf Folgen aus der beliebten Ö3-Serie „Mayerhofer und Hauptmann auf Interrail“. Und der schlimmste, gemeinste und hinterhältigste Schülertest „Fieser als Pisa“ ging im Schuljahr 08/09 in die nächste Runde. Erstwähler aus ganz Österreich stellten sich den kaum zu beantwortenden Fragen des Ö3-Professors.

„Was ist 2009 die Lieblingszigarette eines österreichischen Lehrers im Pausenhof? Eine  Lucky Streik ….“ (Gernot Kulis 2009)

[zum Online-Shop]